Home / News

Intro aus China Bimetalllager-Büsche

Das Bimetalllager ist eine Art ölfreies Schmierlager.Es basiert auf hochwertigem, kohlenstoffarmen Stahlrücken und gesintert mit Blei-Zinn Bronzelegierung auf der Oberfläche.Nach mehrfachem Hochtemperatur-Sintern und dichtem Walzen entsteht ein bimetallischer Streifen aus Kupfer und Stahl.Rollen, geeignet für eine Vielzahl von Anwendungen wie Buchsen und Kippscheiben, die mittlere und hohe Belastungen tragen.


The balance bridge bushings of heavy-duty vehicles all use China bimetal bearings bushes, which is a kind of high-load and low-speed motion bearing with wide application. In the high sliding performance, it has particularly good self-lubricating performance in the absence of lubricating medium and water as the medium. It is suitable for bimetal casting materials, corrosion-resistant bearings with high sliding speed, and bearings for crushers, water pumps, and cold rolling mills. Piston pin sleeves with loads up to 70MPa.


Das Produkt hat die Vorteile einer guten Verschleißfestigkeit.Besonders geeignet für mittlere Geschwindigkeit, mittlere Belastung, niedrige Geschwindigkeit und hohe Belastung.Durch spezielle technische Mittel können verschiedene Ölnuten, Öltaschen und Öllöcher auf der Reibungsfläche bearbeitet werden, um sich an den Einsatz unter verschiedenen Schmierbedingungen anzupassen.Hauptsächlich weit verbreitet in Hochleistungs-Fahrzeugausbau-Brückenbuchsen, Dichtungen, Autostahlbuchsen, Verbrennungsmotor-Hauptbuchsen, Steckbuchsen, Rocker-Armbuchsen, Ölpumpe seitliche Reibungsplatten, mittelgroße und kleine Verbrennungsmotoren-Lager, Antriebslager, Luftdruckhülsen, Kühlschränke, etc.


Da der Basiskörper aus kohlenstoffarmen Stahlwerkstoffen stabil ist, ist die Bearbeitungsgenauigkeit des Außendurchmessers der Hülse gewährleistet, und das Produkt muss nicht durch Schrauben fixiert werden, nachdem das Produkt in der Sitzöffnung installiert ist, und das Phänomen des äußeren Kreises kann durch eine Interferenzanpassung verhindert werden.Die Änderung der chemischen Zusammensetzung der inneren Oberflächenlegierungsschicht kann den Anforderungen unterschiedlicher Lagerdrücke, unterschiedlicher Betriebstemperaturen und unterschiedlicher Gleitgeschwindigkeiten entsprechen.Die Reibungsfläche ist mit verschiedenen Strukturen von Ölnuten und Öltaschen in der Produktion ausgelegt, um die Anforderungen verschiedener Tankmethoden zu erfüllen und das Beißen zu verhindern.Phänomen der Achse.